Kategorien
Allgemein

Ein Tag gegen Lärm …

Am 24. April 2019 findet der 22. Tag gegen Lärm statt. Dieser internationale Tag trägt diesmal das Motto „Alles laut oder was?“ und spricht natürlich auch die Nachtruhe und somit Schnarcher und ihre Partner an. Mit einer schnarchfreienNacht sorgt man nicht nur für einen gesunden Schlaf, sondern auch für Lebensqualität am Tag. Ab sofort sollte was gegen Schnarchen unternommen werden!

…fängt mit Ruhe im eigenen Bett an!

Am 24. April 2019 ist der 22. Internationale Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day.

Das diesjährige Motto lautet „Alles laut oder was?“ und spricht natürlich auch die Nachtruhe und somit Schnarcher und ihre Partner an.

Denn an diesem Aktionstag geht es darum, die Aufmerksamkeit auf die Ursachen von Lärm und seine Wirkungen zu lenken, mit dem Ziel, die Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.

Schnarchen beeinflusst nicht nur den Schlaf des Verursachers,  sondern auch den der Mitmenschen. Ist es in der Nacht laut oder wird man mehrmals aufgeweckt oder kann gar nicht schlafen, so wirkt sich das auch auf die Lebensqualität am Tag stark aus. Dies kann für die Betroffene gesundheitliche Folgen haben.

Somit die Aufforderung: Ist die Nachtruhe gestört? Schnarchen Sie oder Ihr Partner?

DANN TUN SIE WAS DAGEGEN!

SUCHEN SIE EINE LÖSUNG GEGEN SCHNARCHEN!

Blog

  • Wie funktioniert ein Schnarchring?
    Der Schnarchring wird am kleinen Finger angesteckt. Er drückt durch seine beiden Aktivatoren auf zwei Akupressurpunkte, die bis in die Nasen- und Rachenregion verlaufen. Diese Punkte sind SI2-Qiangu und HT9 Shao Chong. ** Die beiden innenanliegenden Druckpunkte üben während der Schlafenszeit dauerhaft stumpfen Druck auf zwei für die Atmung zuständige Punktstellen aus. Dank der verbesserten […]
  • Die Wirkung der Akupressur
    Die für die Akupressur verwendeten Punkte sind identisch mit den traditionellen Akupunkturpunkten. Akupressur und Akupunktur entstammen beide der Traditionellen Chinesischen Medizin und basieren auf den gleichen Prinzipien und Wirkungsweisen.Die Punkte und ihre Wirkungsweise Die Akupressurpunkte liegen zum größten Teil auf Meridianenund sind über die ganze Körperoberfläche verteilt. Oft sind sie bei Störungen oder Erkrankungen druckempfmdlich. Solche schmerzhaften Punkte und Zonen werden in […]
  • Gibt es Alternativen zu dem Schnarchring*?
    Der Sleepring ist ein unkompliziertes und günstiges Anti-Schnarchmittel. Man kann ihn einfach erwerben und die Wirkung selbst austesten – ohne Risiko. Sollte der Erfolg ausbleiben, kann man anderweitige Mittel gegen Schnarchen ausprobieren, die allerdings deutlich aufwendiger oder unbequemer sind. *Die Bezeichnung des Sleeprings als Anti-Schnarchring darf hier nicht verwendet werden, da es sonst ein Heilversprechen […]
  • Warum ist Schlaf ein Grundbedürfnis?
    Was ist Schlaf? Schlaf brauchen alle Lebewesen! Im Gegensatz zum Wachzustand ist Schlaf ein Zustand der äußeren Ruhe, der sich durch gewisse Merkmale davon unterscheidet: Puls, Atemfrequenz und Blutdruck sinken in diesem Ruhezustand ab und die Gehirnaktivität verändert sich. Ein zusätzliches Zeichen ist das Schließen der Augen – zumindest bei Menschen und manchen Tieren. Warum […]
  • Was hilft wirklich gegen Schnarchen?
    Schnarchen ist ein sehr komplexes Thema, denn nicht nur die Ursachen des Schnarchens können sehr vielseitig sein, sondern auch die Möglichkeiten der Abhilfe können ebenfalls sehr unterschiedlich sein. Jede schnarchende Person muss als erstes den möglichen Grund beziehungsweise den Ursprung des Geräusches näher analysieren. Dabei kann vor allem der Partner hilfreiche Informationen liefern, aber auch […]

Datum des Beitrags: 24.04.2019

Datum der Überarbeitung:

Von Michael Horn

Autor & Anti-Schnarch-Experte

Der Autor Michael Horn befasst sich seit über 25 Jahren mit dem Thema gesunder Schlaf. In dieser Zeit konnte er und sein Team schon vielen Menschen zu erholsamen Nächten verhelfen. Als Anti-Schnarch-Coach, Autor und Vortragsredner ist er eine feste Größe auf Fachsymposien.