Private Erfahrungen mit Schnarchen und mit dem Sleepring

Die nächtliche Ruhe ist ein sehr wichtiger Faktor in meinem Alltag. Die Jahre mit Kleinkind, das Leben in der hektischen Innenstadt und das viele Reden im Beruf haben mich geprägt. Ich brauche meine tägliche Erholung und dies verlässlich. Tiefer und regelmäßiger Schlaf verschafft mir Kraft für den nächsten Tag und gibt mir Lebensqualität. Nur richtig […]

Viel Trinken hilft

Menschen die Schnarchen trinken oft zu wenig und ihre Schleimhäute sind meist ausgetrocknet. Der kleine Schluck Wasse« vor dem Wegdösen reicht für eine langfriste Korrektur allein nicht aus. Die Wasserversorgung des menschlichen Körpers funktioniert über den Wassertransport durch das Blut und die Lymphflüssigkeit. Dazu ist über den ganzen Tag eine genügent Flüssigkeitsaufnahme notwendig. Als enorm […]

Gaumensegel-Training

Das bewusst herbeigeführte, aber auch das natürliche Gähnen bewirken, dass die gesamte Rachenmuskulatur inklusive des Gaumensegels eutonisiert, d. h in einen optimalen Spannungszustand versetzt wird. Hierzu zählen sowohl das herzhafte Gähnen mit weit geöffnetem Mund als auch das so genannte „Höflichkeitsgähnen“ mit geschlossenen Lippen.   Eine weitere geeignete Übung: 1. Einatmen 2. Aufblasen der wangen 3. Luftanhalten (drei sekunden) 4. […]

Die Durchführung der Akupressur

Der Erfolg einer Akupressurmassage beruht auf zwei Säulen. Die erste Säule beschreibt die allgemeine Vorbereitung einschließlich des Aufbaus einer angenehmen, entsp annungsfördemden Atmosphäre. Die zweite Säule stellt die so genannten »handwerklichen « Fähigkeiten dar. Diese umfassen Kenntnisse über die Lage und Wirkung der zu massierenden Zonen und Punkte sowie die Art und Weise der Massage. […]

Akupressur bei Schwangeren und Kindern

Eine häufig gestellte Frage ist, ob eine Akupressurmassage bei Schwangeren oder Kindern möglich ist. Sie kann im Prinzip mit »Ja« beantwortet werden, wenn bestimmte Regeln beachtet werden. Akupressur im der Schwangerschaft Einige der im Praxiskapitel beschriebenen Punkte haben eine anregende Wirkung auf die Gebärmutter. Eine Massage dieser Punkte während einer Schwangerschaft kann möglicherweise Wehen auslösen. Insbesondere in den ersten fünf Monaten der […]